Donnerstag, 25. Januar 2018

Nähen: Kissen


Wenn ich etwas richtig gern mache, dann ist das Kissen nähen. Den Stoff in die gewünschten Masse reissen, bügeln (immer wieder), Kanten säumen und die Seitennähte bekommen eine französische Naht. Und zack! Sind drei Kissen fertig! So schnell geht das!



Meine Zaubermaus hat zu ihrem Geburtstag eine Nähmaschine geschenkt bekommen. Papier-Umschläge haben wir schon mal gefühlte tausend Stück genäht und dabei die verschiedenen Stiche ausprobiert. Bevor es nun ans Kleider nähen geht (die todo-Liste von ihr ist sehr lang und anspruchsvoll für eine Zehnjährige), üben wir an - genau! - an Kissen. 

Fortsetzung folgt!

Freitag, 19. Januar 2018

Gemalt: Blechinstrument


Vor einer Woche haben wir unten mit Kohle und Kreide das Sujet geübt. Auf dünnem Packpapier. 

Heute gings mit Acrylfarbe und festem Papier zur Sache. Wie so oft, gefällt mir der Hintergrund fast besser, als das Sujet selber...




Montag, 15. Januar 2018

Basteln: Kieselsteinbild


Ein kleines Holzstück, zwei nicht allzu runde Steine, ein feiner schwarzer Stift, Leim... fertig ist das Kiesel-Steinbild.

Einen tiefen Rahmen hatte ich noch Zuhause. So kommt das Bild perfekt daher. 



Mittwoch, 10. Januar 2018

Stricken: Socken mit Kirschen


Ist die Zeit der warmen Socken denn schon vorbei? Man könnte es fast meinen. Schönes, warmes Wetter, viel Schnee nur in südlichen Landesteilen...

Meine kurzen Söckchen kommen jedenfalls auch sehr sommerlich daher. Das Kirschenmuster habe ich selber gezeichnet und gleich im fair isle eingestrickt. Ins Bündchen könnte man noch ein schmales Gummiband einziehen, falls die Socken runter rutschen.
   

Montag, 1. Januar 2018