Samstag, 13. September 2014

8 - 9 - 10 - Ich komme! Paul, das Fliegenpilz-Männchen


Wer spielt denn da Verstecken?


Paul, das Fliegenpilz-Männchen

Nach der Anleitung von Lalylala. Dort gibt es noch viel mehr solche
schöne Häkelpuppen: Lamm, Bär, Löwe, Meerjungfrau, usw.

Die Anleitung ist gut beschrieben. Das Fliegenpilzkäppchen ist bei
mir leider zu schwer geworden. Jetzt wackelt der Kopf ein bisschen.
Aber mein Paul ist auch kein Spielzeug. Er hat Perlenaugen und die
Punkte des Käppchens sind nicht - wie in der Beschreibung - gehäkelt,
sondern ich habe weisse Knöpfe angenäht.

Es gibt ganz sicher noch ein oder zwei Pauls. Mein kleiner Prinz wollte
ihn gleich zum Spielen. Und weil er bis jetzt kein Kuscheltier hat, 
habe ich beschlossen, dass ich ihm so ein Kerlchen zu Weihnachten
schenke.



Kommentare:

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, ein zauberhafter Kerl ist dein Paul. Meine Amigurimi verschwinden mit guter Regelmäßigkeit im Kinderzimmer, nur einige konnte ich retten. Und wenn es kein Spielzeug ist, dann sind die Kleinen auch wunderbar zur Deko. Liebe Grüße von Dani

sabigleinchen hat gesagt…

Ach ist Paul niedlich :). Da wird sich dien Sohn aber dann sehr freuen wenn so ein Paulchen unter dem Weihnachtsbaum liegt :)

Muschelmaus hat gesagt…

Ich bin gerade mit der Ratte beschäftigt, die Anleitungen sind klasse. Paul kommt als nächstes dran, der wird ein Weihnachtsgeschenk. Deiner ist toll geworden.
LG von der Maus

kaffeekraenzchen_ mit _grinsekatze hat gesagt…

Sehr niedlich! :-D Ich habe hier noch die Anleitung für das Schaf herumliegen aber mir fehlt etwas die Lust. :-)
Liebe Grüße,
Alice ♡

iRene hat gesagt…

jööö, Milena, der ist ja herzig! Ich bewundere deine Häkelkunst, das ist etwas, das ich mir nicht zutraue... herzliche Grüsse Irene

amala hat gesagt…

Ach, ist das Kerlchen niedlich <3

P.S.: ich kann bei Dir leider nicht mit meinem neuen Account kommentieren - da muß man der Mann ran ;)