Samstag, 31. Oktober 2009

Violett / Lila - d i e Herbstfarbe

Überall wo man schaut - in Magazinen, auf der Strasse - lila oder violett ist d i e Herbstfarbe 2009.




Vielleicht hat sich deshalb Ulrike lila Stulpen gewünscht. Für die lange Warterei habe ich ihr noch ein Dreieckstuch gestrickt. Und nachdem ich in einem Stoffladen den lila Baumwollstoff gesehen habe, ja, da musste ich doch noch eine Tasche machen.



Der Schnitt ist bekannt, von Tilda Winterwelt.



Und das hier ist ein Versuch. Ich muss demnächst eine Badetasche nähen. Aus dem Lila-Rest habe ich (ohne Anleitung) eine kleinere Version genäht.


Das Innenfutter ist ein bunter Baumwoll Paisley, den ich schon vor so langer Zeit gekauft habe.

Damals waren Westen noch in. Also schon vor sehr langer Zeit.



Und weil ich Reissverschluss einnähen als Glücksache empfinde, und ich die Zange von prym entdeckt habe, mache ich überall Druckknöpfe hin. Das spart Zeit, Nerven und sieht immer gut aus.

Ich habe drei solche Taschen genäht.

Eine ging an Flati. Von ihr habe ich mir Karten mit Wichtelchen gewünscht.



Eine ging an Lotusblume. Von ihr habe ich Duschgel und Lippenbalsam erhalten.




Und eine ging an Goodgirl.

1 Kommentar:

Wollfrosch hat gesagt…

Huhu, ich freue mich schon riesig auf die Badetasche. Und außerdem sind Druckknöpfe ein Geschenk der Götter!

LG von Jule