Dienstag, 2. August 2011

Falttasche Fannie



Die Stoffe hat sich - ohne lange zu überlegen - meine kleine Prinzessin ausgesucht.

Sie fackelt da nicht lange. Schaut kurz in den Stoffschrank und zeigt auf zwei Stöffchen. Alle Versuche, vielleicht noch mit dem einen oder anderen Stoff eine andere Kombination zu schaffen, schlagen fehl.

Ja, und so ist in kurzer Zeit heute Vormittag die kleine Version der Fannie-Tasche entstanden. Es ging wirklich schnell, obwohl die Prinzessin immer wieder fragte, ob ich nun fertig sei.




Voilà.

Der Schnitt ist von Lillesolundpelle.

Das Ebook Fannie ist mit wenigen Schnitteilen ganz einfach zu nähen. Den Schnitt kann man hier bestellen.

Eine tolle Tasche, die man schön flach machen kann, wenn man sie gerade nicht gebraucht und die sich richtig gross macht, wenn sie im Einsatz ist.

1 Kommentar:

lealu hat gesagt…

Also die passen doch super! :-)
Ich glaube langsam, ich brauche den Schnitt auch...
Liebe Grüsse, lealu