Mittwoch, 23. April 2014

Mittwochnähen: Tutorial Utensilo


Zu Ostern habe ich einen Stoff mit lustigen Hühnern zu Utensilos oder
- eben - Osternestchen vernäht.

Als Vorlage war eine neue alte Emaille-Zuckerdose. Sie hat die Grösse
12 cm Durchmesser und 14 cm Höhe. So geht's:

2 Kreise mit 12 cm Durchmesser plus Nahtzugabe (einmal Huhn, einmal Punkt)
2 Rechtecke 39,5 cm x 14 cm plus Nahtzugabe (einmal Huhn, einmal Punkt)
zuschneiden

 

Jeweils jedes Rechteck an der kurzen Seite zusammennähen,
dann den Kreis einnähen. Geht am Besten, wenn der Kreis
oben ist.
Dann die beiden Säckchen ineinanderstellen (schön auf schöne Seite)
und bis auf eine Wendeöffnung zusammennähen und wenden. Bügeln. Am Schluss 
noch rundherum schmalkantig absteppen, dabei wird die Öffnung 
auch gleich geschlossen.
  

1 Kommentar:

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Milena,
danke für diese ausführliche Anleitung. Danach werde ich es auch mal probieren.
Die Stoffauswahl sieht klasse aus. Und die Utensilos sind auch nach Ostern noch schön anzuschauen.
Dir nochmals ganz herzlichen Dank für die lieben Dinge. Die Blüte kommt heute zum Einsatz...zeige ich demnächst.
Ganz liebe Grüße
Nicole