Montag, 30. Juni 2014

Nähen: Trägerkleid aus Jersey


Dieses Kleid ist ein Produkt aus einem Jersey-Rest und macht mich irgendwie versöhnlich. 
Versöhnlich mir ein T-Shirt oder ein Kleid zu nähen und mit dem Jersey-Nähen im Allgemeinen.

Eigentlich wollte ich von Schnittquelle das Kleid Vichy (hier ist das Gratis-Schnittmuster) nähen. 
Dafür habe ich extra günstigen Jersey-Stoff (vor Jahren) mal gekauft. Was soll ich sagen...
es steht ja, dass es figurnah ist. Es ist sehr figurnah und ich kann es wirklich erst tragen,
wenn der Schoggispeck und all die Erinnerungen an meine Kinder bzw. Schwangerschaften
 weggehungert wegtrainiert sind... 
Also... noch lange nicht und somit nicht vorzeigbar.

Aber ich hatte noch einen kleinen Rest von ca. 40 cm und ein Kleid, dass meine 
Zaubermaus nachgetragen hat, mit falschem Namen und schon das eine und andere Malheur im Stoff.

 

Das habe ich ratzfatz auseinandergeschnitten und einfach so als Schnittmuster genommen.
Mit dem Rollschneider ist es ja ziemlich schnell zugeschnitten. Genäht und immer wieder
die in 5 Minuten Abständen gestellte Frage "Mami, wann kann ich e-n-d-l-i-c-h das Kleid
anprobieren" ignoriert. Voilà:


Es ist alles so gut gegangen und das, obwohl ich das Kleid unten noch mit einer
Rüsche etwas verlängert habe. Meine Kleine ist zufrieden und ich auch.
 

Teile: Vorderteil, Rückteil, 2 gerade Stücke (12 cm breit, 40 cm lang) für die Rüsche

2  x (ca. 4 x 20 cm) als Schrägband gebügelt, für den Rücken- und Halsausschnitt
2 x (ca. 4 x 40 cm) als Schrägband gebügelt, für die Armausschnitte inkl. Träger

Zuerst das Schrägband am Rücken- und Halsausschnitt angenäht
dann die beiden Teile durch Schrägband an den Armausschnitten verbunden
und erst dann die Seitennähte geschlossen. Den Volant am Schluss angenäht.
Die Abschlusskante 2 cm nach innen gebügelt und auf der Bruchkante mit einem 
schmalen Zickzack-Stich genäht. Innen den überstehenden Stoff nahe am Zick-Zack
abgeschnitten. Fertig!

Kommentare:

Judy hat gesagt…

Ich mein Vichy auch nicht einmal angehabt und das wird sich auch nicht ändern :-(
Das Kleidchen fürs Mädel ist ganz süß!
Danke noch für Deinen Tipp zum RV!
LG Judy

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, da hast du deiner Zaubermaus aber ein süßes Hängerchen mit süßen Rüschen gezaubert! LG Daniela