Mittwoch, 20. Mai 2015

Stricken - neues Projekt Fliederduft



Ob mal aus dem Fliederduft ein Nuvem wird?

ein handgefärbter Strang mit Leinen / Baumwolle
von Brigitte kbdesign
250 g mit 1625 Meter

ob das reicht? Was passiert, wenn ich mit Nadeln Nr. 4
statt 3,5 stricke?

hat jemand Nuvem-Erfahrung? Dann her mit den Tipps!


Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Strick einfach los.
In der Beschreibung steht doch (glaub ich) bis zu welcher Restmenge man glatt rum stricken muss, oder?
Wenn du keine Rüschenkante haben willst, dann strickst du glatt weiter bis die Wolle zuende ist :-D
So hab ich das mit einem Lacestrang von der Wollmeise gemacht und bin zufrieden.
LG Lehmi

Marion Lukas hat gesagt…

Nein, gestrickt habe ich mit diesem Garn noch nicht, ich kann mir aber super gut vorstellen, dass ein schönes Ergebnis raus kommt.
ich bin gespannt!
Herzliche Grüsse
Marion

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, nein ich leider nicht, obwohl der Nuvem schon auf meiner Liste steht. Aber eine Bloggerin names Inselprinzessin hat schon ganz viele gestrickt, die kannst du ja mal fragen. Herzlichste Grüße von Daniela

Milena Schlegel hat gesagt…

--- Danke für Eure lieben Kommentare.
Die Nuvem von der Inselprinzessin kenne ich schon - wunderschön!
Danke, Lehmi, für Deinen Tipp. Stimmt, eine Rüschenkante brauche ich eigentlich nicht. So kann ich - wie z.B. beim Hitchhiker - einfach stricken, bis die Wolle fertig ist.
Liebe Grüsse
Milena

KB Design hat gesagt…

Hmmm, da bin ich gespannt und freue mich schon auf dein Ergebnis.

LG, Brigitte