Donnerstag, 30. April 2015

häkeln: Decke bald fertig

7 x 36 Hexagons habe ich nun gehäkelt und jetzt geht's erstmal ans
Zusammenfügen. Am Schluss kommen dann noch vereinzelte und halbe 
Hexagons. Beim Zusammenfügen weiss ich nicht so recht, wie ich da vorgehen
soll. Aus den sieben verschiedenen Farben ein grosses Hexagon und dann
die Grossen wieder zusammen? Oder soll ich die ganze Decke auf dem
Boden ausbreiten und Reihe für Reihe zusammenhäkeln?
 
 
 
Habt ihr Rosa p.'s Hexagon auch schon gehäkelt? Wie seid ihr da vorgegangen?
 Erzählt doch mal...
 
Wettermässig wäre das eine richtige Donnerstagsnachmittagsarbeit. Mal schauen...

Kommentare:

kaffeekraenzchen_ mit _grinsekatze hat gesagt…

Hallo Milena,
Also ich habe auch schon mal eine Hexagon Decke gemacht und habe erst die Einzelteile zu Reihen zusammengehäkelt und dann am Ende zusammengepusselt. Es ist aber nicht so leicht.
Viel Spaß und Erfolg! :-) Die Farben sind total schön.
Liebe Grüße,
Alice

gugus hat gesagt…

hexagon zämäbüäzä kenn ich nummä us stoff. isch nuch triggi. muss mä ja immer hi&her &fürä&hinderä. da musch gläb du dä äs tutorial machä :-)