Sonntag, 16. Oktober 2016

Sonntags... mit Regalen und Kühen

Sonntags..

Eins. Dieses Wochenende war ein "Regal-Bau-Wochenende". Die alten Schubladen kamen weg. Jetzt hängen dort schöne, weisse Regale.




Zwei. Gefüllt mit Emaille-Pfannen, Krügen und Tassen




Drei. Nach dem Mittagessen fuhren wir auf den Flumserberg.



Vier. Denn dort fand ein Käsemarkt und das Kuhrennen statt.




Fünf. Wieder zu Hause habe ich die Geranien winterfertig gemacht und stattdessen Frostunempfindliches gepflanzt.



Sechs und sieben. Leider ohne Foto. Gemacht habe ich aber auch einen Zopf fürs morgige Frühstück, an Armstulpen und am Nuvem gestrickt, ein Regal für hinter den PC gebaut und aufgehängt, Buchhaltung gemacht, das Laub zusammengewischt, den Eingang aufgeräumt, Pakete ausgepackt, undsoweiter...

Und jetzt schau ich bei  grinsestern und raumseele vorbei, was die anderen heute so gemacht haben...

Einen schönen Sonntag noch.

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Hui, da warst du ja fleißig! Dein Sonntag sieht toll aus.

Liebe Grüße,
Sabrina

Sunnys Haus hat gesagt…

Wahnsinn, wie fleißig Du warst ! Ich habe nicht mal den Bruchteil eines solchen Pensums heute erledigt. Die Regale sind sehr schön geworden.

Liebe Grüße
Birgit

Anja hat gesagt…

Wie fleissig du gewesen bist. Hut ab.

Liebe Grüsse
Anja

teilzeitbäuerin hat gesagt…

So schönes Emaillegeschirr - ich hab heuer einen Induktionsherd bekommen - leider geht da keines meiner Emaillehäferl - dabei finde ich das so schön.

Biene hat gesagt…

Ui ui, du warst ja ganz schön fleißig!!!

Der Blick auf die Berge ist gigantisch!

Herzliche Grüße,
Biene