Dienstag, 12. Juli 2011

Leichter neuer alter Schal



Eines ist sicher: dieser Schal ist leicht und lang




Der Stoff ist neu, die Spitzen sind alt.



Ich habe die zwei Teile - statt mit einer Naht - mit einer alten Spitze zusammengenäht.







und fotografiert habe ich den Schal auf einem alten, schäbigen Stuhl, den wir von unserem Vorbesitzer übernommen haben. Von "schäbig" oder "shabby" lese ich gerade Bücher. Ich bin mir da noch nicht so ganz sicher, was ich eigentlich will.

Hab' ichs lieber perfekt gemalt oder macht es nichts, wenn die Farbe bereits etwas abblättert (eben "shabby")? Das muss ich erst noch herausfinden.

* * *

Dann möchte ich gerne noch ein Wichtelgeschenk zur Geburt von Marvin zeigen:



Britta hat sich ganz viel Mühe gemacht und ein richtiges Baby-Päckchen zusammengestellt. Von Herzen "Danke schön"!

1 Kommentar:

Evy (Little Hummingbird) hat gesagt…

Der Schal sieht richtig luftig und zart aus.Eine schöne Materialzusammensetzung!-Das Babygeschenk ist auch sowas von süß!!GLG,Evy