Donnerstag, 19. Mai 2011

Die ideale Rocklänge

Zur Zeit kommen Röcke ja für mich nicht in Frage. Trotzdem habe ich mit grossem Interesse die Sendung "Stil-Tipp" auf DRS 3 gehört.

Da gibt es eine Formel:

Alter plus Gewicht geteilt durch 3 plus 20 cm = ideale Rocklänge.

Ich kann da für mich nur sagen: oje. Das sieht ganz schön nach viel Stoff aus. Aber manchmal ist halt mehr doch besser.




Vielleicht etwas aus diesem Buch?

Ich warte dann mal, bis die Rocksaison bei mir eröffnet ist.

Kommentare:

lealu hat gesagt…

Uiuiui...das wär für mich auch etwas viel Stoff... :-(

fünffach's hat gesagt…

Lustig:-)

Bei mir geht der Stoff deutlich über die Knie;-)

LG Christine

maureens-haus hat gesagt…

Ich trage gerne Röcke oder Kleider, besonders im Sommer. Viel lieber als knielange Hosen, das gefällt mir an mir nicht so.

Ich musste schmunzeln über deinen Kommentar zu meiner Ernährung :-) Es wäre zu schön, wenn ich auch nur den Basilikum weglassen könnte! Nein es ist wirklich nicht so einfach, zumindest am Anfang! Es ist eine recht komplexe Angelegenheit und ich musste Vieles umstellen! Und zum Kaffee genehmige ich mir mittlerweile auch ab und zu wieder etwas Süsses...
Ein schönes Wochenende wünscht dir
Eveline