Donnerstag, 25. Februar 2010

Dr Heiri und dr Chrigel und dr Franz

hocken auf Gummibären auf einer Schachtel auf einer Treppe



Die Trachtengruppe Kreuzberg Gams veranstaltet in zwei Wochen einen Heimatabend mit Tombola. Da ich auch zu einem guten Gelingen beitragen möchte, habe ich diese drei Bärchen nach Tilda genäht.

Zuerst habe ich das Papier im Papierwelt.li gekauft und zu Hause mit dem Faltkoffer die Schachteln gebastelt. Darin Platz hat genau eine grosse Packung Haribo-Gummibärli.

Die Farben der Bären passen gut zu den Schachteln. Mit durchsichtiger Folie eingepackt - fertig ist mein Beitrag an die Tombola.

Kommentare:

Die andere Seite hat gesagt…

Die Baeren sehen klasse aus und die Idee finde ich super! ;0) Viel Spass beim "Verlosen" ... ;0)

GLG Maren

augenscheinlichkeiten hat gesagt…

Das ist doch mal ein schöner Tombolagewinn!