Freitag, 26. Februar 2010

Fliegenpilz Socken

aus Baumwolle/Viskose. Verschlossen wird der Kappenteil mit drei Knöpfchen.



Damit's nicht verrutscht, ist der Fussteil Mojo-ähnlich strickt. Sieht ein bisschen komisch aus, aber angezogen bleiben die Socken an der richtigen Stelle.

Kommentare:

Stricken,Wolle und Meer hat gesagt…

Die Sehen ja mal total Toll aus!

colette hat gesagt…

oh, fast vergessen...diese socken finde ich einfach wunderbar...obwohl der herbstja pilzzeit ist, sind sie herrlich frühlingshaft...ganz liebe grüße colette

Gabriele hat gesagt…

Ganz bezaubernd und eine schöne Idee!

Liebe Grüsse
Gabriele