Sonntag, 24. Februar 2013

Gegen die Kälte


 Weil ich nicht warten will, bis ich endlich meine Mütze wieder finde und der Winter auch keine Anstalten macht, endlich zu verreisen, habe ich schnell eine Mütze gehäkelt (geht wirklich schnell). Die Anleitung habe ich von hier. Die letzte Mütze habe ich mangels zu wenig Wolle noch mit Stäbchen gehäkelt. Dieses Mal habe ich vorsorglich zwei Knäuel gekauft und die Mütze dann mit halben Stäbchen gehäkelt. Und? Für die Mütze habe ich einen Knäuel (50 g/ca. 90 m) mit Häkelnadel 6 verhäkelt. Mit dem anderen vollen Knäuel habe ich einen Loop gehäkelt. Gleich  mit Drehung.

Ich dachte ja immer, dass gehäkelte Mützen etwas doofes sind. (Lässt sich nicht dehnen, Löcher, etc.) Aber ich bin schwer begeistert. Und mit der grossen Häkelnadel geht es wirklich schnell, eine SamstagsAbendVorDemFernsehenArbeit. Und so im Wohnzimmer gibt die Mütze - trotz Löcher - sehr warm. Heute Nachmittag wird in der Eiseskälte getestet...

Für die Blume habe ich eine 38-Luftmaschenkette gemacht, gewendet und 36 Stäbchen gehäkelt. 3 Luftmaschen zum Wenden. Dann 6 Stäbchen (in das erste Stäbchen), 1 feste Masche (in das 2. Stb), wiederholen, bis 12 M vor Ende. 4 Stäbchen, 4 Stäbchen, 1 feste Masche, total 4 mal (das ergibt die grossen Abschlussblätter rundherum). Dann ist die Rose fertig. Aufrollen und hinten mit Stichen zusammennähen.

Edit: Die Mütze ist warm. Trotz Löcher! Ich habe die Mütze relativ eng gehäkelt - so ist sie schön anliegend am Kopf. Aber der LoopSchal ist mit 84 Luftmaschen im Umfang zu weit. Der hätte ruhiger weniger lang, dafür etwas breiter sein können.

Kommentare:

sabigleinchen hat gesagt…

Das klingt alles immer so einfach bei dir :D
Sieht sehr schön aus, ganz tolle Wolle hast du verwendet, die gefällt mir auch sehr gut. Berichtest du nach dem Outdoortest nochmal? Ich habe nämlich die selben Vorurteile zu gehäkelten Mützen, dabei sind die ja gerade wieder so im Trend :D.
Hat es bei euch auch neuen Schnee gegeben? Bei uns ist es wieder mehr oder weniger weiss, von gestern auf heute.

chorbji hat gesagt…

Hey, die ist schön geworden. Und ich liebe diese Mützen heiss. Du wirst sehen, sie geben auch draussen ganz toll warm.... Lieben Gruss
Fabienne

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, ich habe mich noch gar nicht an gehäkelte Mützen gemacht - irgendwie sträubts sich bei mir, diesem myboshi-Trend mitzumachen. Aber deine ist wunderschön geworden. LG Daniela