Montag, 25. Februar 2013

Inspiration aus dem Katalog

Jetzt muss ich einfach ganz schnell etwas hier notieren.

Ich habe nämlich bei einer Bestellung in einem hübschen Laden den neuen Greengate-Katalog bekommen. Diesen finde ich immer (schon früher) so schön. Romantisch. Einfach toll! Obwohl ich mir selten ein Teil kaufe (weil wir das hier einfach nicht bekommen und im Ausland bestellen ist immer so kompliziert und teuer), gucken geht immer.

Auf Blogs sehe ich auch immer so schöne farbenfrohe Decken und Einrichtungen. Nell setzt das zB. hübsch um. Und als ich heute beim Dessert-Kaffee den Katalog anschaute, da hat's mich gepackt. Ich habe die Musterkarte vom Jakob hervorgeholt und drei Farbkombinationen bestellt:

           wollweiss, grau, helltürkis, grasgrün, schwarz  
(diese Kombination würde auch noch zu diesen Kissen passen)


 wollweiss, rosa, pink, rot, türkis, hellgrün



wollweiss, rosa, rot, hellgrün, schwarz 
(und diese Kombination passt hierzu? Das Grün vielleicht nicht so ganz. Aber ich wollte nicht noch eine dunkle, dominate Farbe drin haben. Also hellgrün.)

Bestellt habe ich von jeder Farbe einen 200 Gramm Knäuel. Ich schweife meinem Grundsatz "nur Naturprodukte" etwas ab. Diese Wolle hat ein bisschen mehr Polyamid. Aber die Farben sind so schön, es verhäkelt sich gut und nur zum Draufsitzen reicht diese Materialzusammenstellung. Ausserdem gibt auch das schön warm (selber getestet).

Häkeln werde ich das Grannymuster. Wobei ich eigentlich gerne nicht eine quadratische, sondern eine rechteckige Decke möchte. Hat da jemand Erfahrung, wie ich das Startgranny gestalten soll, dass es am Schluss eine Decke z.B. 140 x 170 cm gibt? (Nein? ok. Selber ausrechnen...)

Kommentare:

Dana Craft hat gesagt…

liebe milena
das freut mich, dass dich schon ein katalog derart inspirieren vermag ☺
ich find übrigens das helle grün wunderschön in deiner auswahl - ein paar ausgesuchte green gate artikel kannst du übrigens neu bei der baumhausfee bestellen, oder es gibt sie in der altstadt von konstanz (weiss leider den namen des ladens nicht mehr) - die häklerin, die ich die deckenkönigin nenne, findest du hier: http://attic24.typepad.com/ vielleicht findest du bei lucy einen tipp zur berechnung?
übrigens gefällt mir dein neuer blog header sehr gut! hast du schön zusammengestellt ☺
grüessli, dana

Cornelia hat gesagt…

;-) Gehe Morgen zu Jakob, Wolle für das Strickkränzli einkaufen. Griessli Cornelia