Mittwoch, 27. Februar 2013

Experiment


Ich hatte immer wieder Kontakt per Kommentar und Mail mit einer ganz lieben Person (glaube ich). Sie hat mir Tipps gegeben in vieler Hinsichten. Das hat mir gut getan. Danke schön, Du Liebe!

Das Experiment führe ich mit der Post durch. Ob die Karte so ankommt? Ich habe ein Frühlingsstoff auf eine Karte genäht und in durchsichtiger Folie ein Häkelröschen eingepackt und angenäht. Früher musste man bei der Post für so eine "komische" Karte einen Zuschlag von 25 Rappen bezahlen. Das ist jetzt nicht mehr.

Und wenn es klappt, könnte ich ja in  Zukunft alle Karten so verschicken. Ich hätte da noch etwas grössere Rosen. Sie passen gerade in eine Hand...

(Ich mag mich noch gut an meine Post-Zeit erinnern... Eine schön gestaltete Karte war selten. Oder Briefe mit einer schönen Handschrift. Jetzt in Zeiten von I-Dinger scheibt man wohl noch weniger. Ob die selbstgezeichneten Urlaubskarten wohl noch verschickt werden?)

Kommentare:

lealu hat gesagt…

So eine herzige Idee! Das klappt bestimmt. Da freut sich doch auch der Pöstler. :)
Liebi Grüess, lealu

Dana Craft hat gesagt…

wunderschön, deine karte! "richtige" post ist doch immer wieder schön, gäu? so normale, weisse umschläge sind ja schon langweilig (auch wenn ich nicht bei der post gearbeitet habe, finde ich das)
grüessli, dana

Cornelia hat gesagt…

Jaja, ich schreibe noch Postkarten UND vorallem Weihnachtskarten. Ist und bleibt für mich wohl ein Muss! Ich liebe auch die Briefmarken. Ha, mal sehen, die Neuen sollten heute in der Post sein. Griessli Cornelia und gell, Deine Rose darf einfach nicht mehr als 2cm auftragen.

Mimi hat gesagt…

Liebe Milena,

natürlich darfst Du ;-).

LG
Mimi

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, ich glaube bei uns würde der Brief nicht befördert werden. Ich habe letztens erst wieder einen Brief zurück an Absender bekommen, weil er einen Hauch zu dick war (was ich bezweifele). Aber die Röschen mag ich auch! LG Daniela

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena,
ich habe heute deine tolle Karte bekommen und ich wollte dir nur schnell schreiben, dass ich mich riesig darüber gefreut habe. Deine Karte hat ein hübsches Plätzchen in meiner Osterdeko gefunden und paßt da wunderbar rein. Und vielleicht klappts auch bald mit dem Sonnenschein. Leider kann ich mich postalisch nicht "revanchieren", wenn du magst, schickst du mir deine Adresse (meine Mail findest du in meinem Blog). Viele, liebe Grüße aus Dresden sendet dir Daniela