Sonntag, 20. Dezember 2009

Birke

Wir wohnen jetzt schon 3 Jahre hier und im Wohnzimmer habe ich einfach keine passende Lampe gefunden. Die Vorhänge sind aus sandfarbenem Leinen, die Vorhangstangen aus Birkenästen, befestigt mit Hanfschnüren.



Deshalb sollte es auch eine ausgefallene Lampe sein. Seit drei Tagen ziert unseres Wohnzimmer wieder ein Baumstamm. Dieses Mal etwas dicker, als die Vorhangstangen.

Mit vielen kleinen Lämpchen, gefertigt von einem Schreiner, der auch fast Elektriker ist. Von einem Allrounder, dem auch die schrägsten Ideen kein Hinternis sind, sie umzusetzen.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Das ist ja ne tolle Idee, vorallem die Vorhänge gefallen mir.

Wünsche schöne Feiertage

Steffi

Mea-B. hat gesagt…

Oh Milena,
wie gemütlich!
Da möchte man gerne mehr sehen ;o)
Liebe Grüße
Mea