Sonntag, 24. März 2013

Granny Häkeldecke in weiss-türkis-grün-schwarz


Also ehrlich....
Das ist doch kein Frühling! Genau - jetzt fange auch ich an, zu jammern. Ich habe heute meine Grannysquare-Decke fertig gehäkelt. Ich wollte ein bisschen Farbe in den grauen Tag bringen. Aber ich glaube, da nützt die schönste Decke nichts. Kein Sonnenschein, nicht mal ansatzmässig, dafür eisig kalt. 

Wir haben  uns warm eingepackt. Der kleine Pirat hat sein Fahrrad hervorgeholt und wir spazierten zu einem Fahrrad-Übungs-Parcours. Ich habe ihm meine Handschuhe geliehen. Zuerst habe ich die Decke noch auf einer Brücke ausgebreitet und fotografiert. Dann aber wärmte sie meine kalten Hände. Eigentlich wollten wir sie auf einer Bank ausbreiten und Zvieri essen, aber bald war klar - nur noch ab nach Hause.

Details zur Decke:

Farben: schwarz, grau, grün, türkis, natur

Menge: je 200 Gramm (105 m / 50 g)

gehäkelt mit Nadel Nummer 3,5

Gewicht total: Ein Kilogramm

Grösse: ca. 130 cm x 130 cm




Kommentare:

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Milena, ja deine Decke ist richtig schöön geworden! Und bei deinen Bildern wird mir schon vom Betrachten kalt, aber so hast du wenigstens was wärmendes, was auch noch toll aussieht, dabei gehabt! LG Daniela

amala hat gesagt…

liebe milena, die decke ist wunderschön geworden! vielleicht lockt sie ja die sonne raus :)