Sonntag, 17. August 2014

Fliegenpilze


Für das Fadenatelier nähe ich bald Fliegenpilze. 
Und weil ich immer gerne vorher ausprobiere, ob es auch wirklich
funktioniert, habe ich einige Pilze mit rosa Kappe genäht. 

Unten habe ich mit hellem Sand gefüllt. 
Fürs Foto standen sie ein bisschen auf wackligen Beinen. 
Wenn man sie ein bisschen drückt und formt, stehen sie alleine. 
Zur Not einfach ein bisschen Heissleim nehmen und sie halten garantiert.

Diese gehen nun auf Wanderschaft.

Kommentare:

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

jaaaaaaaa der HERBST is bald da... scheeeen hast de gmacht,,
hob no an feina SONNTOG;;;
bussale aus TIROL bis bald de BIRGIT

Happy-Sonne hat gesagt…

Jöööö..... die Pilze sind ja so süss.
Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

Elbflorentine hat gesagt…

Genau, liebe Milena, mit Kleber gehts zu guter Letzt immer;-))). Schick in rosa dein Pilzchen! Liebe Grüße von Daniela