Freitag, 27. August 2010

Weekender-Tasche in pink/grün


Ich glaube, ich habe meine perfekte Tasche gefunden!


Die Weekender-Tasche ist nicht zu gross und nicht zu klein. Man kann sie gut über der Schulter tragen, sie würde alleine stehen, wenn ich das richtige (Klebe-) Volumen-Vlies verwendet hätte. Für ein Wochenende, wie der Name sagt, finde ich sie zwar zu klein. Aber frau vereist in letzter Zeit nur tageweise und da muss man nicht den halben Kleiderschrank inkl. Badezimmer mitnehmen.


Da reicht eine Strickarbeit, ein Heftli, etwas zu trinken, vielleicht noch eine Znünibox, Portemonnaie, Brieftasche, ...


.... und das hat alles gut hier drinnen Platz ...





Anleitung: Weekender von Farbenmix


Stoffe aussen: grün, weiss-pink-Punkt, Blumen in rot-pink-rosa


Stoff innen: Eierschalen-weiss


Grösse: ca. 28 cm hoch, ca. 39 cm lang, ca. 15 cm tief.


Dauer: Die Tasche war ruckzuck genäht. Ca. 3 Stunden inkl. Stoff auswählen und zuschneiden.

Für die Tasche habe ich zwei schöne Anhänger für mein Projekt "Tasche-Tuch-Kette" bekommen.

Kommentare:

Bernstein hat gesagt…

Eine fröhliche Tasche ist das geworden und die Größe finde ich auch gerade richtig. Nicht zu groß und nicht zu klein. Der Weekender ist Dir richtig gut gelungen.
GlG Bernstein

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

die tasche ist wunderschön
lg daniela

Stricken,Wolle und Meer hat gesagt…

Wunderschön :O)
Lieben Gruß
Ramona

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Mir gefällt die Tasche auch sehr gut!
Fröhlich und praktisch.
Liebe Grüße
Petra

Rein hat gesagt…

Die Tasche ist toll!