Sonntag, 15. Juli 2012

Tag 8: Das wird nichts




Jammer! Vor etwas mehr als einem Jahr, sass ich da, mit kugelrundem Bauch und wollte für mein Baby ein schönes Jäckchen stricken. Ach, was habe ich mich geärgert. Diese Zählerei, die immer wechselnden Farben und unendlich viele Maschen auf der Nadel. Dann war's soweit, das Baby war da, aber auch die unzähligen schlaflosen Nächte, Nächte im Spital, weil's einfach nicht so ging, wie ich wollte. Also, ab damit in den Sack (die Strickerei) und tief in den Keller.

Nun ist ein Jahr vergangen. Das Baby ist schon ein grosser Bub, trinkt schön aus dem Becherchen, isst Brot und Risotto (seit 2 Tagen!) und schläft seit zwei Monaten durch. 

Und dann war da diese tolle Idee von Wood & Wool Stool. Die Stühle sehen oberhammermässig aus, da ist der Grannysitz nichts dagegen. Ich ribble also die Strickerei auf und häkle mir so ein Hockersitz.
Diese Hocker sind 45 cm hoch, die Sitzfläche 33 x 33 cm. Und wenn da irgendwo in meiner Nähe jemand Lust hätte, für mich ein paar solche Hocker zu zimmern (gerne aus gebrauchtem Holz) - der soll sich doch bitte melden.  
 

  

Et voilà! So sieht nun die Strickerei aus. Für den Badezimmerhocker. "Sitzt man da weicher?" wurde kritisch gefragt. "Das nicht, aber bestimmt schöner!"

Kommentare:

maureens-haus hat gesagt…

ja... bei wool & stool schaue ich auch immer gerne rein! die "tabourettli" sind eine richtige augenweide!
aber solche holzresten habe ich leider auch noch nie gefunden...
schöner sonntag noch
eveline
ps: deine mitbringsel sind toll, da würd ich mich auch freuen :-)

nana-spinnt hat gesagt…

Hammer.... aber auch ein
Hammer-Preis!

Da sollte sich doch bestimmt Jemand finden, der Dir so etwas baut.

LG Heike