Donnerstag, 13. September 2012

Knöpfe


Ich liebe Knöpfe! Anschauen, sortieren, ab und zu einen nehmen und annähen.


Besonders mag ich die alten, die auf einen Karton aufgenäht sind. Wie hier "Paris-Mode" - herrlich! Gab es damals schon Maschinen dafür oder nähte hier jemand von Hand die Knöpfe auf die Kartons?


Besonders mag ich Knöpfe aus Perlmutt oder schwarz/gold mit einer Perle, aber auch Metallknöpfe.

Oder eine ganze Kiste voll verschiedene Knöpfe, wie ich sie letzthin bekommen habe. Im Anflug auf eine Aggression von einem Drei-und einer Vierjährigen haben wir kurzerhand die Knopfdurcheinenaderkiste sortiert nach Farben. Der Ärger hat sich gelegt und mit kindlichem Eifer bekam ich ziemlich schnell Ordnung in meine Knöpfe. Eigentlich würde ich gerne die Knöpfe ohne die Säckli im Holzkistli aufbewahren. Aber darin zu wühlen ist noch mühsam und so stecken sie vorerst mal in einem Säckli, bis mir eine bessere Idee kommt. Denn so kann ich einfach das Säckli herausnehmen, in der entsprechenden Farbe wühlen, auswählen und dann wieder versorgen.

 

weiss-gelb-orange-rot-lila-blau-grün-braun- und diverse


Natur - Metall - schwarz



Stilvoll in der Herzkiste


begleitet vom Knopfbuch



Soviel Schätze haben ein eigenes Fach im Regal zu gut. So ist es gut. Vorbei die Zeiten, als es zig Karton- oder Pralinéschachteln gab. Wenigstens in diesem Fach herrscht nun Ordnung.

Zu Gunsten der Knöpfe müssen diese Bücher weichen. Mag sie jemand haben? 

Wert 12 EUR


Wert je 8 EUR

 Wert 8 EUR

Ich benötige diese Bücher nicht mehr, habe sie auch selten gebraucht. Deshalb möchte sie gerne verkaufen oder tauschen (gegen altes Leinen, Knöpfe, Stoffe von Tilda/Kaffe Fassett/Amy Butler oder bietet mir etwas an)

Kommentare:

Stärneschyiin hat gesagt…


...musste gerade etwas schmunzeln ab deinen Fotos der Knöpfe...
...so sieht es oft in den Nähkörbchen der Omas aus...
oder wenn ich in die Brocki gehe... findet man die auch noch so.
Ich mag das auch total♥

Herzlichst Nathalie

Casa di Falcone hat gesagt…

Liebe Milena

dankeschön für den Kommentar!
Das Backen muss sich schon lohnen ;)
Und für mich darf es immer viel Butter im Kuchen sein *lach*

Liebe Grüße, Anna

Judy hat gesagt…

Knöpfe sind was Tolles. Und für Kinder auch. Fand ich früher bei Mutti schön, in den Knöpfen zu kramen; und meine Töchter hatten auch immer Knöpfe in ihren Schatzkisten.