Freitag, 7. Dezember 2012

Krimskramstäschchen


Ich mag diesen Schnitt sehr und die Täschchen sind inzwischen ruckzuck genäht. Der Reissverschluss ist unsichtbar eingenäht. Auf der Vorderseite habe ich wieder den Stoffdruck mit Lavendelöl gemacht. Ich hoffe, dass der Lavendel-Geschmack verflogen ist. Aber mir ist diese Methode immer noch lieber, als mit Chemikalien.

Als Stoff habe ich altes, weisses Leinen und als Innenfutter ein grau-weisser Paisley-Stoff gewählt.




Kommentare:

chorbji hat gesagt…

Rustiksl und edel, richtig shabby chic!! Lieben Gruss
Fabienne

vintagetraeume hat gesagt…

Es ist so zauberhaft liebe Milena und der Lavendelduft ist auch verflogen :-)

Ich wünscheDir und Deinen lieben einen wunderschönen 2. Advent.

Ganz liebe Grüße aus Bayern
Antje