Freitag, 3. Februar 2017

Gemalt: Gemüse mit Acryl


Malen mit Acrylfarbe. 

Acrylfarbe ist nicht so meins. So ein Geschmiere auf der Farbpalette und das Geklecker auf dem Papier...

Ein Gutes hat es aber: wenn's nicht gefällt, kann man einfach drüber malen.  

Zuerst habe ich das Papier mit einem satten Blau grundiert. Da und dort scheint das Blau noch durch.

Der Hintergrund war zuerst grün und weiss.  Das hat mir aber nicht so gefallen und so habe ich einfach mal einen Farbverlauf in anderen Farben probiert.  



Die Schatten gefallen mir nicht so gut. So gestochen scharf waren die Schatten nicht, eher verschwommen und nicht so dunkel. Da könnte ich besser "schattieren", vielleicht in einem hellen grau. Der Farbverlauf von weiss-pink-rot-violett-grau ist auch nicht das Wahre. Aber ich probiere nächstes Mal einfach wieder was anderes aus. 

Mir gefällt aber der Salat Lolo rosso. Diese Farben gefallen mir gut und ich könnte mir vorstellen, ein Bild von diesem Salat zu malen. Die Farbe ist einfach wunderschön!



Jedes Mal das gleiche Bild, aber immer ein anderer Rahmen. Spannend, wie das ein Bild verändert...

1 Kommentar:

Heidi M. hat gesagt…

Hoi Milena,
eigentlich war ich auf Goggle und suchte nach einer Anleitung für Rosen häckeln. Irgendwie habe ich es doch geschafft auf deine Seite zu stossen uns freute mich mal wieder jemanden aus der Schweiz gefunden zu haben ;) Werde gerne weiter bei dir reinschauen. Wünsche dir noch ein schönes Wochenende liebe Gruess Heidi